19.07.2017

Die Rektorenkonferenz gratuliert zur Wahl - neue Rektoren an drei Mitgliedshochschulen des HAW BW e.V.

Die beiden größten HAW des Landes und die Hochschule Biberach haben neue Rektoren gewählt.

Oben: Professor Lenzen (Foto: Hochschule Heilbronn); Unten: Professor Artinger (Foto: Hochschule Karlsruhe), Professor Bleicher (Foto: Hochschule Biberach).

An der Hochschule Biberach, der Hochschule Heilbronn und der Hochschule Karlsruhe übernehmen in diesem Jahr neue Rektoren das Ruder. Sie übernehmen erfolgreiche Hochschulen mit unterschiedlichen Profilen. Sie verbinden aber die typischen Merkmale der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften, nämlich hochgradig arbeitsmarktrelevante, praxisorientierte, innovative Studiengänge im Bachelor wie im Masterbereich sowie forschungsstarke Bereiche, die in enger Partnerschaft mit Wirtschaft und Gesellschaft die entscheidenden Themenfelder der Zukunft bearbeiten.  

An der Hochschule Heilbronn übernimmt mit der noch ausstehenden offiziellen Ernennung durch den Ministerpräsidenten Herr Professor Dr.-Ing. Oliver Lenzen den Posten des Rektors, an der mit rund 8.350 Studierenden zweitgrößten HAW in Baden-Württemberg. Herr Professor Lenzen hatte als amtierender Prorektor bereits die Stellvertretung als Rektor inne, da sein Vorgänger Professor Dr. Jürgen Schröder im Januar leider aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand verabscheidet werden musste.

Die Führung an der größten HAW, der Hochschule Karlsruhe, mit rund 8.500 Studierenden übernimmt ebenfalls direkt und nach hoffentlich zeitnaher Ernennung Herr Professor Dr.-Ing. Frank Artinger. Er tritt damit die Nachfolge des langjährigen Rektors und auch ehemaligen Vorstandsmitglieds der Rektorenkonferenz Professor Dr. Karl-Heinz Meisel an.

An der Hochschule Biberach wurde Herr Professor Dr. André Bleicher als Nachfolger von Professor Dr. Thomas Vogel von den Hochschulgremien ins Amt des Rektors gewählt. Die mittelgroße Hochschule mit rd. 2.300 Studierenden hatte gerade erst den Zuschlag in einem Verbundprojekt im Programm Innovative Hochschule des BMBF erhalten. Herr Professor Bleicher tritt das Amt am 1. September 2017 an.

Der Vorstand der Rektorenkonferenz und die Geschäftsstelle des HAW BW e.V. wünschen allen neu gewählten Rektoren viel Erfolg in der kommenden Amtszeit und freuen sich auf gute Zusammenarbeit und viele interessante Begenungen.