05.08.2014

Das BMBF fördert FuE-Projekte an HAW zum Thema "Soziale Innovationen für Lebensqualität im Alter"

Menschen in unserer Gesellschaft leben heute im Durchschnitt länger und sind im fortgeschrittenen Alter oftmals vitaler als noch vor wenigen Jahrzehnten. Zudem führen eine steigende Lebenserwartung und sinkende Geburtenraten zu einer Veränderung der Altersverteilung in der Bevölkerung. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels ergeben sich Herausforderungen, wie z. B. die Erhaltung der Produktivität von zunehmend älteren Arbeitnehmern/Arbeitnehmerinnen oder die Sicherstellung eines autonomen Handelns im hohen Alter.

Mit der speziellen Förderlinie "SILQUA-FH" innerhalb des Programms "Forschung an Fachhochschulen" stellt das BMBF Mittel für Projekte im Bereich Lebensqualität im Alter bereit.
Sie finden die Förderbedingungen und weiter Infos unter den Links.