10.03.2015

25 Jahre Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an HaW in Baden-Württemberg und der DHBW (LaKof BW)

Mit der Jubiläumsveranstaltung "Gleichstellung – das Ziel vor Augen?" feiert die Lakof BW ihr 25-jähriges Bestehen.

Ein großes Podium bildete den Abschluss der Veranstaltung (oben). Feministisches "Graffiti" an der Hochschule Esslingen (unten). Fotos: BP/HAWBW.

Interessante Vorträge und ein Rückblick auf 25 Jahre erfolgreiche Arbeit für Gleichstellung und Geschlechtergerechtigkeit bot die Jubiläumsveranstaltung der Lakof BW am 10. März an der Hochschule Esslingen.

Viel konnte erreicht und umgesetzt werden, dies zeige schon allein die Geschlechterstatistik an den HAW im Vergleich zu den 1990er-Jahren. Dennoch müsse im Bereich Gleichstellung, auch im Wissenschafts- und Hochschulbereich, weiter gedacht, gemacht und auch neue Wege beschritten werden, so das einhellige Credo auf dem Diskussionspodium am Ende des Nachmittags unter der Beteiligung von Ministerialdirektorin Dr. Simone Schwanitz (MWK), dem Vorsitzenden des HAW BW, Prof. Dr. Bastian Kaiser und Politikerinnen und Politiker aller Parteien aus dem Landtag.

 

 

 

 

Weitere Infos unter: