Hochschule Mannheim

Die Hochschule Mannheim gehört mit 5200 Studierenden zu den größten und forschungsaktivsten Hochschulen für angewandte Wissenschaften des Landes Baden-Württemberg. Sie bietet ihren Studierenden in Forschung und Lehre eine wissenschaftliche, interdisziplinäre, anwendungsorientierte Ausbildung. Durch die ausgezeichnete  Lehre, intensive Forschung, eine klare inhaltliche Ausrichtung und eine große Bandbreite zukunftsträchtiger Studiengänge bildet sie fachlich exzellenten, verantwortungsbewussten und leistungsbereiten Führungsnachwuchs für Industrie, Wissenschaft und Gesellschaft aus.
 
Als Hochschule der Metropolregion Rhein-Neckar arbeitet sie eng mit einem dichten Netz aus teilweise sehr international operierenden Unternehmen, aber auch vielen mittelständischen Unternehmen  in der Region zusammen.
 
Neben 22 Bachelor- und 10 Masterstudiengängen gibt es zwei dt.-franz. Studiengänge mit Grandes Ecoles in Nancy/Frankreich. Einige Studiengänge werden gemeinsam mit Partnerhochschulen – den Universitäten Mannheim und Heidelberg sowie der Pädagogischen Hochschule Heidelberg – durchgeführt.
 

Kontakt

Hochschule Mannheim
Paul-Wittsack-Straße 10
68163 Mannheim

www.hs-mannheim.de