Hochschule Ravensburg-Weingarten

Die Region Bodensee-Oberschwaben zählt zu den Wirtschaftsregionen mit der höchsten Innovationskraft in Europa. Davon profitieren die Studierenden. Landesweit hat keine andere Hochschule eine so hohe Übergangsquote vom Studium in den Beruf. Dies beweist, dass die Studierenden ganz nah an den Erfordernissen des Marktes ausgebildet werden.

Im vergangenen Jahrzehnt hat sich die Zahl der Studierenden fast verdreifacht. Waren es vor zehn Jahren um die 1.000, so studieren inzwischen rund 3.500 junge Menschen auf dem modernen Campus. Die Hochschule zählt zu den dynamischsten 30 in Deutschland, so das Ergebnis einer Untersuchung des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE). Das CHE hat diejenigen Hochschulen ermittelt, die sich seit 2004 in Studium und Internationalisierung klar verbessert haben.

Kontakt

Hochschule Ravensburg-Weingarten
Doggenriedstraße
88250 Weingarten

www.hs-weingarten.de