Hochschulen-bw

Akkreditierungen leisten positiven Beitrag zur Studienqualität

Erstaunt zeigt sich der Vorsitzende der Landesrektorenkonferenz der Fachhochschulen in Nordrhein-Westfalen, Prof. Dr. Marcus Baumann, über eine Online-Petition, die Mathias Brodkorb, Wissenschaftsminister von Mecklenburg-Vorpommern, und Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, ehemaliger Kulturstaatsminister, gegen die Akkreditierung von Studiengängen initiiert haben. "Mit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts ist viel Aufregung in die Debatte um die Akkreditierungen gekommen. Die Politik ist nun aufgefordert, bis Ende 2017 ein neues Akkreditierungssystem zu erarbeiten. Es ist nachvollziehbar, dass sich nun viele Akteure in diese Diskussion einmischen", erklärt Baumann. [...]