Hochschulen-bw

Fachhochschulen wünschen sich Gleichbehandlung mit den Unis

Die kleine Schwester will größer werden: Die Fachhochschulen tragen in Offenburg der Wissenschaftsministerin Bauer ihren Wunsch nach Gleichbehandlung mit den Unis vor.

OFFENBURG. Sie gelten gemeinhin als kleine Schwestern der Universitäten. Doch die Fachhochschulen, die sich heute Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) nennen, wollen behandelt werden wie ihre großen Schwestern. Das heißt: mehr Geld, mehr Forschung, einen Mittelbau unterhalb der Professoren, weniger Lehrverpflichtung. Es war ein ganzer Forderungskatalog, der der baden-württembergischen Wissenschaftsministerin Theresia Bauer am Mittwoch beim HAW-Symposium an der Hochschule Offenburg vorgetragen wurde. [...]

Badische Zeitung, 25. März 2017

Wulf Rüskamp

Der vollständige Artikel unter: