Hochschulen-bw

Kritik an Mehraufwand bei neuen Studiengebühren

Die Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer stoßen bei Experten auf Skepsis. Es gibt unter anderem Kritik am hohen bürokratischen Aufwand.

Während der Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und FDP schien Christian Lindner nichts die Laune verderben zu können. Beide Parteien kamen in ihren Gesprächen rasch voran und erzielten zügig Ergebnisse. Auch bei den Verhandlungen über Hochschulreformen, eines der wichtigsten Themen des FDP-Wahlkampfs, war man sich schnell einig. [...]