Hochschulen-bw

Schub für die Ingenieurwissenschaften

Eigentlich stehe Baden-Württemberg in Sachen Innovation sehr gut da, sagt die Wissenschaftsministerin Theresia Bauer. Aber es gebe noch Luft nach oben. Eine Kommission präsentiert nun Empfehlungen, um die Ingenieurwissenschaften zu stärken.

Das Ziel ist hoch gesteckt: Baden-Württemberg soll bis 2025 „ein hoch wettbewerbsfähiges und international strahlendes Exzellenzzentrum der Ingenieurwissenschaften“ werden. So steht es in einer Studie, welche die Expertenkommission Ingenieurwissenschaften@BW2025 am Montag der baden-württembergischen Wissenschaftsministerin Theresia Bauer überreicht hat.


von Klaus Zintz, Stuttgarter Zeitung, 21.12.2015

Der vollständige Artikel unter: